zurück

Kesla BioLab -
Prüflabor für Analytik, Mikrobiologie und Toxikologie

Adresse:

Salegaster Chaussee 3
D-06803 Greppin
Telefon: 03493 7 5180
Fax: 03493 7 5199
email:
biolab@kesla.de
Homepage:
http://www.kesla.de/biolab

Leistungen:

Labor, Prüflabor

Chemische und instrumentelle Analytik und Physikalisch-chemische Kenngrößen nach DIN/EN

Toxikologie, Mutagenität, Ökotoxikologie und Physikalisch-chemische Parameter nach GLP

Hygiene und Mikrobiologie nach DVG, DGHM, DIN/EN, Ph. Eur.

Kesla BioLab ist ein unabhängiges Kontrakt-Forschungslabor mit einem breiten Angebot an toxikologischen, genotoxikologischen, ökotoxikologischen und analytischen Prüfungen. Es verfügt über hochqualifiziertes wissenschaftliches und technisches Personal mit langjährigen Erfahrungen auf dem Gebiet der toxikologischen Prüfung von Substanzen sowie deren behördliche Anmeldung/Registrierung.

Zur Zeit sind die GLP-Prüfkategorien 1, 2, 3, 4 und 5 zuerkannt. Erweiterungen sind in Vorbereitung.

Alle Studien werden entsprechend nationaler bzw. internationaler Prüfrichtlinien und in Übereinstimmung mit den Prinzipien der Guten Laborpraxis (GLP) durchgeführt.

GLP-zertifizierte Prüfeinrichtung für Physikalisch-chemische Parameter; Toxikologie; Mutagenität; Ökotoxikologie; Verhalten im Boden, im Wasser und in der Luft; Bioakkumulation und Metabolisierung.

Akkreditiertes Prüflaboratorium nach DIN EN 45001 (DAP-P-03.063-00-96-21) für die Untersuchung von Wasser, Abwasser, Trinkwasser, Schlamm, Sediment, Boden und Abfall.